Kindergarten Fankhaus

 

 

 

 

 

Spiel - und Werkpaket Kindergarten vom 04.05.2020 – 11.05.2020

 

Liebes Kindergartenkind

 

Der „kleine Gärtner“ hat in den vergangenen drei Wochen eine ganze „Garrette“ voll neue Freunde gefunden! Die Amsel hat es nämlich auch allen Käfern, Schnecken und Regenwürmern ins Ohr gezwitschert, dass es in Trubschachen, im Trub und im Fankis ganz viele „kleine Gärtner“ gibt. Genau gesehen sind es eigentlich grosse Kindergarten Gärtner - & Gärtnerinnen, die wundervolle Landschaften gestalten und dazu Geschichten erfinden. Es sind Geschichten auf dem Holzrondellen-Garten, bei den ausgesäten Ringelblumen oder Geschichten die um die keimenden Feuerbohnen ranken...

Eine wahre Freude, meinte die Schnecke dazu und hat mit den Regenwürmern einen Regentanz veranstaltet!

 

Wir hoffen, dass du auch bald wieder mit deinen Kindergartengspändli einen Freudentanz machen kannst und wir gemeinsam im Kindergarten das beigelegte Wimpeli zu einer Fahnen-Kette zusammenfügen können.

 

Damit die Zeit etwas schneller vergeht, haben wir dir wieder viele Ideen zum Gärtnern eingepackt!

 

Und natürlich auch eine Überraschung, dieses Mal für dein Muetti, deine Mama! Du musst noch sechs mal schlafen, dann ist Muttertag! Schau dir das weisse Couvert „zum Muettertag“ mit deinem Vati / Papa oder einem älteren Geschwister an – mehr verraten wir nicht, sonst ist es ja kein Geheimnis!!

 

Wir schicken dir Schneckentanz-fröhliche Grüsse

Deine Kindergärtnerinnen

 

 

Liebe Eltern

 

Wir hoffen und wünschen uns, dass wir Ihnen nun das letzte Spiel- & Werkpaket abgeben, um dann am Montag 11.05. wieder mit den Kindern gemeinsam im Kindergarten zu starten.

 

Für Sie als Eltern, für Ihre Kinder und auch für uns Kindergärtnerinnen ist die Zeitspanne des Ausnahmezustandes ein intensiver und lehrreicher Abschnitt – ein Zeitfenster wo wir uns nochmals von einer neuen Seite her begegnen konnten, wo sich uns neue und weite Horizonte eröffneten oder wir auch an nicht geahnte Grenzen stiessen. Nun wünschen wir uns, dass wir dieses Abenteuer der vergangenen Wochen als Erinnerung ablegen können und in einen vertrauten Alltag zurück kehren dürfen.

 

Als Zeichen der Freude, dass wir wieder gemeinsam im Kindergarten starten werden, möchten wir unsere Fahnen „hissen“. Es wäre schön, wenn Ihr Kind den beigelegten Wimpel am ersten Kindergartentag bemalt und gestaltet in den Kindergarten mitnimmt.

 

Wir freuen uns auf die gemeinsame, bevorstehende Zeit und verbleiben mit herzlichen Grüssen

Ihre Kindergärtnerinnen aus den Kindergärten Fankhaus, Trub und Trubschachen

 


Möchtest du deiner Kindergärtnerin etwas mitteilen? Wenn du in die Felder unten schreibst und auf "Absenden" klickst, erhält sie ein E-Mail von dir.

Du kannst Frau Wyss zwischen 8.00 und 11.00 Uhr auch telefonisch unter 034 495 62 27 erreichen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.